Phone: +49 160 90292089 Email: info@dielichtbuilder.de Kundenlogin

Über uns

die Lichtbuilder

David Klamann

David Klamann

Fotograf : Gründer : Inhaber

Wer ich bin? David Klamann. Wohnhaft in Schrozberg. Das zu den „harten“ Fakten 😉 Vielmehr bin ich aber: Familienvater, glücklich verheiratet und Fotograf – aber auch nicht, denn eine Ausbildung zum Fotografenhandwerk habe ich nicht (das läuft bei mir neben meiner normalen Arbeit) Fangen wir anders an: Ich liebe es zu fotografieren und damit die Fotografierten glücklich zu machen, wenn sie ihre Bilder in den Händen halten können. Ich werde oft gefragt, wie ich zur Fotografie gekommen bin. Nun, das ist eine lange Geschichte. Angefangen hat es so richtig 2002, als ich mit ein paar Freunden einen Veranstaltungskalender für Crailsheim geplant habe. Ziel war es auch Bilder von den Veranstaltungen zu machen (was uns auch sehr gut gelungen ist, wenn man das so sagen darf ;-)) und diese Online zu stellen. Irgendwann merkte ich, dass das nicht alles sein kann und habe meine Tätigkeit dort aufgegeben, habe aber weiterhin privat Bilder gemacht. Und dann kam „der“ Tag. 01.08.2009. Kathi & Martin. Freunde. Die heiraten. Und was kommt ihnen in den Sinn? ICH SOLL DIE BILDER MACHEN… Für mich bis dahin absolutes Neuland und anfangs wollte ich das den beiden nicht „zumuten“ aber ich habe zugesagt und die Bilder für meine Freunde gemacht – was soll man sagen? Sie scheinen ihnen gefallen zu haben (zumindest sind wir noch befreundet und die Beiden noch verheiratet ;-)) und auch weiteren guten Freunden, die anschließend geheiratet haben und mich gebeten haben deren Hochzeit zu fotografieren. Als dann die erste Anfrage von für mich unbekannten Personen gekommen ist, deren Hochzeit zu fotografieren, war klar etwas zu unternehmen. Da (mein mittlerweile Schwager) Marc die selbe Leidenschaft zum Fotografieren hatte, haben wir den Schritt gewagt und haben dieLICHTBUILDER gegründet. Wie ein kleiner Stein der ins Wasser fällt, hat unser kleines „Baby“ – dieLICHTBUILDER-, Kreise gezogen. Portraits, Fashion, Babybauch und Neugeborenenshootings. Mittlerweile ein eigenes Fotostudio in Schrozberg, viele tolle neue Menschen kennengelernt und mindestens genauso viele glückliche Augen gesehen, als wir die Bilder übergeben haben. Ganz klar: Die Reise ist noch nicht zu Ende und ich freue mich auf jedes weitere Shooting mit dir, mit euch, mit Ihnen. .

Marc Bauer

Marc Bauer

Fotograf : Gründer : Inhaber

Mit der Fotografie habe ich schon sehr früh eine Leidenschaft für mich entdeckt, die anfangs nicht mehr als ein Hobby war und ich wunderbar mit vielen anderen Hobbies verbinden konnte. Ich fotografierte auf Reisen, beim Motorradfahren, beim Snowboarden und auf Motosportveranstaltungen. Aber fangen wir von vorne an. Es begann eigentlich alles mit einem Familienurlaub auf Ibiza und meinem Wunsch, diesen Urlaub auf Fotos festzuhalten. Damals noch Analog und mit einer günstigen Kompaktkamera. Allerdings war danach schnell klar, dass ich eine Digitalkamera brauche. Denn als gelernter Informatiker gehörte die digitale Welt eigentlich schon immer zu meinem Leben. Mit der ersten Digitalkamera kam dann auch die Idee Bilder von Freunden, auf Partys und Veranstaltungen zu machen. Dort hatte ich dann auch den ersten Kontakt zu meinem Kollegen David. Nachdem er dann auch noch der Freund meiner Schwester wurde, wurde der Kontakt immer enger. Und so kam es, dass ich meine ersten Hochzeitsbilder mit ihm zusammen schoss. Danach ging es sehr schnell und wir entschlossen diesen Schritt einfach zu wagen. Wo wir mittlerweile gelandet sind, das seht ihr hier! Die neue Leidenschaft zur Hochzeitsfotografie war auch schnell geweckt. Nun bin ich glücklich, wenn ich die Kamera in der Hand habe, Erinnerungen festhalten kann, Menschen mit meinen Bilder zum Strahlen bringe und ich etwas schaffen kann, das für die Ewigkeit ist. Das ist mit das Beste an dieser oftmals nicht einfachen Aufgabe. Zum Fotografieren gehören neben Fachwissen und Talent auch Leidenschaft und viel Ehrgeiz. Weshalb ich versuche mich stetig weiter zu entwickeln und in neue Bereiche eintauche. Meine Motivation schöpfe ich aus Vergleichen mit Fotografen aus aller Welt. Denn die Hochzeitsfotografie ist die Königsklasse der Fotografie und ich möchte vorne mit dabei sein. Leuchtende Augen und ein Lächeln in den Augen der glücklichen Kunden ist aber immer noch das größte Lob! Neben der Fotografie gehören auch Social-Media und die ganze Onlinewelt zu meinem Leben, was sich mit der Fotografie wieder sehr gut vereinbaren lässt. Ich freue mich auf viele weitere spannende Aufgaben in der Fotografie und bin gespannt was noch alles kommt. .

die LichtBUILDER - Wie alles begann...

Eine kleine Reise durch die jüngste Vergangenheit, unsere Entstehung, die Entstehung unser Logos und der Start des eigenen Studios.

Geschichte

Seit 2011

Logo

Kamera Kacheln

Studio

Altes Krankenhaus

Behalte es nicht für Dich...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest
© dieLichtbuilder 2016. Alle Rechte vorbehalten.